Shellbot SL60 für 409,99€ bei Amazon: AI-Saugroboter mit 4.000 pa Saugkraft & 3D-Erkennung

Bagotte, Saugroboter | 2 Kommentare

UPDATE

Den Shellbot SL60 gibt es mit 150€-Rabattgutschein gerade bei Amazon für 409,99€ (statt 559,99€). Immer noch nicht günstig, aber deutlich günstiger als noch vor einigen Wochen.

Shellbot SL60: AI-Modell aus dem Nichts

Aus dem Nichts ein chinesischer Hersteller, der ohne Vorkenntnis in der Haushaltsrobotik einen AI-fähigen Saugroboter auf den Markt bringt? Falsch gedacht! Shellbot ist zwar ein bis dato unbeschriebenes Blatt, gehört aber zum Hersteller Bagotte, welcher sich mit Saugrobotern im Budget-Segment einen Namen gemacht hat. 

Kann Shellbot mit AI und 3D-Hinderniserkennung bei Ecovacs, Dreame & Co. mithalten?

Shellbot AI Saugroboter mit 3D-Hinderniserkennung

Der Shellbot erkennt auch kleine Hindernisse und weicht diesen aus.

Produktdaten: Vergleich zum 360 S10

ModellbezeichnungShellbot SL60360 S10
Preis (UVP)499€499€
Saugkraft4.000 pa3.300 pa
NavigationLiDAR mit dToF-TechnologieTriple-eye LiDAR mit dToF-Technologie
Staubkammer260 ml500 ml
Wassertank für Wischfunktion
240 ml520 ml
Arbeitszeit200 Min.180 Min.
Akku5.200 mAh5.000 mAh
Ladezeit5 h5 h
Lautstärkekeine Angabe45-67 dB je nach Saugstufe
Teppicherkennung (erhöht Saugkraft)keine AngabeJa
3D-KartendarstellungNeinJa
Selektive RaumeinteilungJaJa
EtagenspeicherungJa, bis zu fünf Karten speicherbarJa, bis zu zehn Karten speicherbar
Maße35,0 x 35,0 x 9,5 cm35,0 x 35,0 x 8,5 cm
CE-KennzeichenJaJa

Sensorik, App und Kartenspeicherung

Kein smarter Saugroboter ohne App (für Android & iOS) und cool klingender Sensorik, klar. Mittels dToF-Laser-Navigation scannt der Shellbot die Räumlichkeiten, navigiert darüber und teilt die erkannten Umrisse auf einer virtuellen Karte in der App in einzelne Räume ein. So lässt sich etwa das Badezimmer mit der Wischfunktion bearbeiten und das Arbeitszimmer nur saugen (oder eben auch wischen). 

INFO

Mit optischen Sensoren wie einem dToF (distance Time of Flight) erfassen Saugroboter Türen und Durchgänge deutlich genauer und können sich in den vier Wänden noch besser orientieren. Technisch betrachtet misst der Haushaltsroboter mit dem dToF Distanzen mit einem Laufzeitverfahren (Geschwindigkeit + Entfernung). Optische Sensoren sind Geräte, die mittels Licht Gegenstände erfassen und nicht zu verwechseln mit Kameras.

Die Wassermenge, die bei Verwendung der Wischfunktion auf das Mikrofasertuch abgegeben wird, kann in der App vorgegeben werden.

Hybridtanks wie der des Shellbot SL60 bieten den Vorteil, dass man den Saugroboter gleichzeitig saugen und wischen lassen kann, ohne dass man die Staubkammer gegen einen Wassertank austauschen muss. Nachteil: Hybridtanks sind insgesamt kleiner als — einzeln betrachtet — Staubkammer (hier 240 ml) und Wassertank (260 ml).

Shellbot AI Saugroboter Wischfunktion Wassertank Wassermenge in App einstellen

Je nach Boden kann man mit der Wasserwischstufe variieren.

Bis zu fünf Karten sind in der App speicherbar, jede einzelne lässt sich mit No-Go-Zonen oder Nicht-Wisch-Zonen spicken, ergo mit virtuellen Sperrgebieten, die der Saugroboter nicht abfahren soll. Wer möchte, kann den Shellbot auch via Amazon Alexa oder Google Assistant sprachsteuern.

Shellbot AI Saugroboter Mapping virtuelle Sperrgebiete Etagenspeicherung Kartenspeicherung

Virtuelle Sperrgebiete auf bis zu fünf Karten

Shellbot AI Saugroboter Sprachsteuerung Alexa Google Assistant

Sprachsteuerung via Alexa oder Google Assistant möglich

Steuerung und Arbeitszeit bieten Spielraum

An Steuerungsmöglichkeiten mangelt es beim 35,0 x 35,0 x 9,5 cm Shellbot nicht: App, Buttons auf der Oberseite, Sprachsteuerung und sogar eine mitgelieferte Fernbedienung stehen zur Verfügung.

Shellbot AI Saugroboter mit App und Fernbedienung

Buttons, App & Fernbedienung: Viele Steuerungsmöglichkeiten

Der 5.200 mAh große Akku ermöglicht eine Arbeitszeit von 200 Min. auf der niedrigsten von vier Saugstufen. Hier ist der Hersteller sehr genau in seinen Angaben und weist der entsprechenden Saugkraft auch die Arbeitszeit zu, die der Saugroboter auf dieser Stufe schafft:

  • 800 pa: 60 Min. Arbeitszeit
  • 1.600 pa: 100 Min.
  • 3.000 pa: 150 Min.
  • 4.000 pa: 200 Min.

Sollte die Arbeitszeit nicht ausreichen (was nur bei sehr großen Räumlichkeiten oberhalb der 200 m² der Fall sein dürfte), beherrscht der Shellbot auch die fortgesetzte Reinigung.

INFO

Unter der Funktion „fortgesetzter Reinigung“ versteht man das Zwischenladen des Saugroboterakkus während einer laufenden Reinigung. Der Roboter fährt zurück zu seiner Ladestation, wenn er merkt, dass er die gesamte Fläche nicht mit einer Akkuladung schafft,
lädt den Akku an der Station auf und setzt die Reinigung an der Stelle fort, an der er die Reinigung unterbrochen hat.

Wenn AI- und 3D-Hinderniserkennung in der Praxis gut funktionieren, spricht bei einem Preis von round about 410€ nicht wirklich etwas gegen den Shellbot SL60.

Die Frage, die sich aber stellt, ist: Kann der Budget-Hersteller und Mutterkonzern Bagotte aus dem Stehgreif ein Modell zaubern, dass in der Sensorik mit einem DEEBOT T9 AIVI, 360 S10 oder Roborock S6 MaxV mithalten kann? Vor allem wo alle drei genannten Platzhirsche günstiger zu haben sind? Wir sind skeptisch.

Autorenbild Tim Testsieger TV

Wer hier schreibt

Hi zusammen! Ich bin Tim und teste seit nunmehr fünf Jahren Saugroboter, Akkusauger und zig weitere smarte Haushaltsgeräte. Mein Ziel: Euch zu zeigen, wie man mehr Freude und weniger Arbeit im Haushalt haben kann. Zu diesem Zweck gründete ich 2017 die Facebook-Gruppe “Saugroboter-Community“, in der ich euch gerne willkommen heiße.

2 Kommentare

  1. Uwe Kaufmann

    Hallo..
    Es wäre gut zu wissen, wer den AI Shellbot in DE vertreibt.
    Wenn Support nicht gesichert ist.. ist es quasi ein Einmal- product. Dafür aber zu teuer

    Antworten
    • Tim

      Hi Uwe, gebe ich dir recht, bin auch nicht wirklich überzeugt von dem Gerät, wollte es euch aber auch nicht vorenthalten hier. Liebe Grüße Tim

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren…