Akkusauger-Standhalterung für 45€: Kompatibel mit Dyson, Dreame & mehr

Akkusauger, Zubehör | 0 Kommentare

UPDATE

Mit dem Gutschein 4Q5YH3X8 gibt es die Standhalterung (kompatibel mit den meisten neuen Akkusaugern, s. Liste unten) gerade günstiger bei Geekmaxi für 44,99€. Durch den Versand aus einem EU-Lager sollte die Halterung binnen weniger Tage bei euch sein, Zollgebühren fallen nicht an.

Standhalterung für (fast) alle Akkusauger-Modelle

Eine mitgelieferte Wandhalterung ist im Lieferumfang eines Akkusaugers heutzutage nichts Besonderes mehr und liegt nahezu immer bei. Diese haben aber den Nachteil, dass man diese – wie der Name suggeriert – an der Wand anbringen muss, was häufig nicht spurenlos über die Bühne geht.

Praktischer ist es da, eine Standhalterung aufzubauen, die man auch bei Wohnungsumzügen einfach mitnehmen kann – und keine Löcher in der Wand hinterlässt. Zudem lassen sich Aufsätze simpel verstauen und der Akkusauger platzsparend hinstellen.

Auf der Geekbes Standhalterung, die wir selbst nutzen und euch hier vorstellen, lassen sich zig Modelle der wichtigsten Marken anbringen. Lest hier, ob euer Akkusauger mit dabei ist und wieso ihr euch die Standhalterung bestellen solltet. 

Geekbes Standhalterung fuer Akkusauger Lieferumfang breit

Der Lieferumfang zur Standhalterung

Hausarbeit darf einfach sein, dafür muss man sich nicht schämen. So steckt man seinen Akkusauger samt Aufsätzen einfach in diese Standhalterung. Hier die Modelle aufgelistet, die „kompatibel“ mit der Standhalterung sind (wir können bereits vier Modelle aus eigener Erfahrung bestätigen):

  • Dyson V6, V7, V8, V10, V11, V12 Slim, V15 Detect
  • Roborock H6, H7
  • Dreame V9, V9P. XR, V10, V11, T20, T20 Pro, T30
  • Jimmy JV51, JV53, JV83, JV63, JV65, JV65 Plus, JV85, JV85 Pro
  • Roidmi NEX, NEX 2, NEX 2 Pro, NEX 2 Plus
  • Trouver Solo 10, Power 11
  • Proscenic P8 Max, I9, P10, P11
  • Viomi V9

Somit kann man guten Gewissens sagen: Stand Oktober 2021 eignet sich die Standhalterung für die meisten relevanten Topmodelle.

Geekbes Akkusauger Standhalterung Dreame mit T20 Pro und Dyson Omni-Glide ZubehoerGeekbes Akkusauger Standhalterung Dreame mit T20 Pro und Dyson Omni-Glide Zubehoer

Links der Dreame T20 Pro, rechts der Dyson Omni-Glide: Die Standhalterung eignet sich für zig Modelle.

Der Aufbau

Glücklicherweise ist der Aufbau der Standhalterung kein Hexenwerk und auch für Nicht-Heimwerker gut umsetzbar. Die passende Wandhalterung des jeweiligen Akkusaugers muss man selbstredend selber zuhause haben. Der Hersteller der Standhalterung kann ja schlecht die Wandhalterungen aller kompatiblen Akkusauger beilegen. 😉

Geekbes Standhalterung fuer Akkusauger Aufbau Bedienungsanleitung

Die Bedienungsanleitung ist sehr hilfreich.

Geekbes Standhalterung fuer Akkusauger Lieferumfang

Mehr braucht es nicht im Lieferumfang.

Je nach Modell und Wandhalterung (wird oben angebracht) benötigt man zusätzlich ein paar längere Schrauben. Dies stellten wir etwa beim Roidmi NEX 2 Plus fest. Ganze 7 Zubehörhaken und 1 Korb (etwa zum Aufbewahren des Ladekabels) finden sich an der Standhalterung.

Geekbes Standhalterung fuer Akkusauger Fach hinten

Potenzielles Geheimfach

Geekbes Akkusauger Standhalterung Dreame mit T20 Pro Bodenduesen Verstauung

Platz für zwei Bodendüsen

Geekbes Akkusauger Standhalterung Dreame mit T20 Pro Anbringung Wischaufsatz

Platz für den Wassertank von Wischsaugern

Geekbes Akkusauger Standhalterung Dreame mit T20 Pro Zubehoer

Zubehör platzsparend verstaubar

Die Halterung muss in der Nähe einer Steckdose angebracht werden. So kann der Akku des Saugers aufgeladen werden, während sich dieser in der Halterung befindet. Sollte das Kabel unschön in der Luft hängen, schafft ein bisschen Klebestreifen Abhilfe.

Geekbes Standhalterung fuer Akkusauger im Raum

So sieht die Standhalterung fertig aufgebaut aus.

Geekbes Akkusauger Standhalterung Dreame mit T20 Pro

Mit angebrachtem Akkusauger samt Zubehör

Die Standhalterung von Geekbes überrascht positiv. Sie ist aus deutlich hochwertigerem Material als erwartet, die Verarbeitung ist gut und der Aufbau schnell erledigt. So kann man alle Einzelteile seines Akkusaugers platzsparend verstauen und hat den Sauger selbst immer schnell zur Hand. Aus unserer Sicht lohnt sich die Anschaffung und der Preis ist in Ordnung.

Welchen Akkusauger nutzt ihr? Schreibt uns gerne in den Kommentaren!

Autorenbild Tim Testsieger TV

Wer hier schreibt

Hi zusammen! Ich bin Tim und teste seit nunmehr fünf Jahren Saugroboter, Akkusauger und zig weitere smarte Haushaltsgeräte. Mein Ziel: Euch zu zeigen, wie man mehr Freude und weniger Arbeit im Haushalt haben kann. Zu diesem Zweck gründete ich 2017 die Facebook-Gruppe “Saugroboter-Community“, in der ich euch gerne willkommen heiße.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren…