LG Aero Furniture auf IFA 2022 vorgestellt: Luftreiniger, Tisch, Lampe und Qi-Ladepad in einem

LG, Luftreiniger, News | 0 Kommentare

Tisch, Luftreiniger, Qi-Ladepad und Lampe in einem: Was der südkoreanische Hersteller LG seiner PuriCare Objet Collection hinzufügt, kann man durchaus als multifunktionales Produkt bezeichnen. Der Tisch, den LG explizit nicht als Tisch bezeichnet, hört auf die Bezeichnung Aero Furniture. Wir haben uns das Gerät auf der IFA 2022 in Berin genauer angeschaut.

LG Aero Furniture Luftreiniger Tisch Design

Tisch oder Luftreiniger? Offiziell zumindest ist Aero Furniture kein Tisch.

So viele Geräte in einem kleinen Tisch

Über Buttons an der Unterseite soll der im Zentrum des Tischs befindliche Luftreiniger gesteuert werden können. Viren und Bakterien sollen bis zu 99,99 Prozent vernichtet werden. Dies ermöglicht LGs patentierte UVnano-Technologie.

LG Aero Furniture Luftreiniger Tisch Lampe Leuchten

LED-Leuchten unter der oberen Fläche

Um wissen zu können, wie es um die Luftqualität im jeweiligen Raum bestellt ist, zeigen kleine LED-Anzeigen in der Tischplatte dies neben des Luftreinigungsmodus sowie bestehender WLAN-Verbindung an. Via LG ThinQ App (für Android & iOS) kann der Tisch-Luftreiniger ins SmartHome eingebunden werden.

Neben dem Qi-Ladepad, das Samsung-Galaxy-Smartphones mit bis zu 10 Watt und Apple iPhones mit bis zu 7,5 Watt aufladen kann, hat LG auch Stimmungslicht als Beleuchtungsmöglichkeit implementiert.

LG Aero Furniture Luftreiniger Tisch Oberflächen Farben

Die Oberfläche wird es (wie auch den Luftreiniger) in verschiedenen Designs geben.

LG Aero Furniture Luftreiniger Tisch Variationen Farben

Ein paar Variationen waren bereits auf der IFA 2022 bei LG zu sehen.

Wann das Gerät zu welchem Preis offiziell in den Handel geht, ist noch unklar. Würdet ihr euch ein solches Möbelstück kaufen? Falls ja, was dürfte es kosten?

Autorenbild Tim Testsieger TV

Wer hier schreibt

Hi zusammen! Ich bin Tim und teste seit nunmehr fünf Jahren Saugroboter, Akkusauger und zig weitere smarte Haushaltsgeräte. Mein Ziel: Euch zu zeigen, wie man mehr Freude und weniger Arbeit im Haushalt haben kann. Zu diesem Zweck gründete ich 2017 die Facebook-Gruppe “Saugroboter-Community“, in der ich euch gerne willkommen heiße.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren…