TouTou Mini Projektor im Camouflage-Design wiegt lediglich 300 Gramm

TV | 0 Kommentare

UPDATE

Die Crowdfunding-Kampagne bei Kickstarter ist erfolgreich beendet worden. Wir informieren euch an dieser Stelle, sobald das Gerät offiziell in den Verkauf startet.

Bei Kickstarter ließ sich bis Mitte September 2022 ein ultrakompakter Projektor mit dem klangvollen Namen TouTou mitfinanzieren. Das Modell wiegt lediglich 300 Gramm und kommt gerade mal auf Abmessungen von 88 x 60 x 23 Millimeter. Dank der schmalen Bauweise lässt sich der Beamer bequem unterwegs transportieren und ist vielseitig einsetzbar.

Günstiger Projektor mit Kompromissen bei Bildqualität und Helligkeit

Kompromisse muss man beim schicken Projektor im Camouflage-Design bei der Auflösung und der Helligkeit hinnehmen, was angesichts des günstigen Preises von gerade einmal 174€ wenig überrascht. Die native Auflösung liegt gerade einmal bei 854 x 480 Pixeln (480 p). Immerhin können Full-HD-Inhalte dekodiert werden, dennoch sollte man nicht allzu viel von der Bildqualität des Beamers erwarten.

Die maximale Spitzenhelligkeit von gerade einmal 100 Lumen können den Gesamteindruck auch nicht verbessern. Zum Vergleich: kompakte Projektoren wie der XGIMI MOGO Pro bieten immerhin 300 ANSI Lumen.

TouTou Mini Projektor mit 480 p Auflösung

Die 480p Auflösung und 100 Lumen Spitzenhelligkeit können wenig überzeugen.

Zu den weiteren Bildeigenschaften des Projektors zählen unter anderem ein Kontrastverhältnis von 1500:1 sowie eine maximale Projektionsfläche von 150″, welche ab einem Abstand von 3 Metern zwischen Beamer und Wand dargestellt werden kann. Die Lebensdauer des verbauten LED-Leuchtmittels gibt der Hersteller mit 15.000 Stunden an. Die Ausrichtung des Bildes erfolgt manuell, wodurch der Fokus und die Trapezkorrektur selbst eingestellt werden muss.

TouTou Mini Projektor mit Keystone-Korrektur

Das Bild muss man händisch ausgerichtet werden.

Für die Audio- und Bildübertragung stehen eine HDMI-1.4-Schnittstelle sowie Bluetooth 4.0 zur Verfügung. Die Stromversorgung erfolgt über eine USB-C-Schnittstelle. Ein integrierter 1-Watt-Lautsprecher sorgt für die Tonausgabe. Im Lieferumfang befindet sich neben dem Projektor noch ein Stativ, eine Schutzhülle sowie eine Fernbedienung.

TouTou Mini Projektor mit HDMI-Schnittstelle

Die Bildübertragung funktioniert wahlweise über HDMI oder per Screen Mirroring.

Aufgrund der niedrigen Auflösung sowie der geringen Spitzenhelligkeit sollte man nicht allzu viel von dem Modell erwarten. Wer auf der Suche nach einer Alternative mit einer höheren Auflösung ist, sollte sich einmal den WEJOY Mini anschauen.

Autorenbild Joell

Wer hier schreibt

Hallo zusammen! Mein Name ist Joell und ich bin seit 2020 mit an Bord. Ich habe fünf Jahre bei einem Displayhersteller gearbeitet und bin Feuer und Flamme, euch mit den aktuellsten News und Testberichten zum Thema TVs und Heimkino zu versorgen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren…