25. Februar 2022

IKEA Starkvind: Smarte Luftreiniger ab 79€ im Angebot (auch als Beistelltisch)

Ikea, Luftreiniger | 0 Kommentare

UPDATE

Besitzer einer IKEA Family Card bekommen die beiden Luftreiniger aktuell 20€ günstiger. Das Standgerät gibt es für 79€, die Beistelltisch-Version für 129€ im Angebot.

IKEA hat mit Starkvind einen Luftreiniger für kleine Räume bis 20 m² vorgestellt, der an das Trådfri-Gateway System angeschlossen und per App gesteuert werden kann. Zusätzlich soll der Luftreiniger eine HomeKit Unterstützung bieten. Den IKEA Starkvind Luftreiniger gibt es wahlweise als Standgerät oder als Tisch mit integriertem Luftreiniger.

Ikea Starkvind Luftreiniger

 Wahlweise als Standgerät oder als Tisch mit integriertem Luftreiniger erhältlich.

Luftreiniger mit Automatikmodus und 3-Filter-System

Der IKEA Starkvind bietet fünf Gebläsestufen sowie einen Automatikmodus. Im Automatikmodus passt der Luftreiniger die Lüftung an die entsprechende Luftqualität im Raum an. In der IKEA Home Smart App (Android, iOS) soll sich jederzeit die aktuelle Luftqualität ablesen lassen.

IKEA teilte mit, dass der smarte Luftreiniger ein 3-Filter-System aus einem Vorfilter, einem Filter zur Partikelentfernung und einem Gasfilter haben wird. Der Vorfilter soll Haare und Staub auffangen, der Partikelfilter soll bis zu 99,5 Prozent des Feinstaubes, Pollen und Staubpartikel  in der Luft absorbieren. Schlussendlich soll der Gasfilter die Luft von verschiedenen gasförmigen Schadstoffen wie Formaldehyd und anderen flüchtigen organischen Verbindungen befreien.

Ikea Starkvind Luftreiniger Steuerung

Beide Geräte sind auch in der dunklen Ausführung erhältlich.

Wie gefällt euch die Variante mit dem integrierten Luftreiniger im Tisch? Verratet es uns in den Kommentaren.

Autorenbild Joell

Wer hier schreibt

Hallo zusammen! Mein Name ist Joell und ich bin seit 2020 mit an Bord. Ich habe fünf Jahre bei einem Displayhersteller gearbeitet und bin Feuer und Flamme, euch mit den aktuellsten News und Testberichten zu TVs und Heimkino zu versorgen. Wenn ihr auch so begeistert seid, wenn es um das Thema Heimkino geht, dann werdet gern ein Teil unserer Facebook TV-Community.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren…