Xiaomi Smart TV 5A: Günstiger TV mit Full-HD-Auflösung, 60 Hz und Android 11

News, TV, Xiaomi | 0 Kommentare

Xiaomi hat mit dem Smart TV 5A einen günstigen Fernseher mit Android 11 angekündigt. Dieser soll besonders durch einen schmalen Metallrahmen, jede Menge smarte Funktionen und einen günstigen Preis punkten.

Günstiger Einstiegs-TV mit Full-HD-Auflösung

Xiaomi bietet den Smart TV 5A wahlweise in 32″, 40″ und 43″ an. Bei der Auflösung setzt der chinesische Tech-Konzern bei den beiden Diagonalen 40″ und 43″ auf eine Full-HD-Auflösung mit 1920 x 1080 Pixel.  Entscheidet man sich hingegen für die 32″-Variante, muss man sich mit einer HD-Auflösung von 1366 x 768 Pixel begnügen. Hier hätten wir zumindest bei den beiden größeren Diagonalen eine 4K-Auflösung erwartet.

Xiaomi Smart TV 5A wird in drei Diagonalen verfügbar sein

Der Xiaomi Smart TV 5A wird in 32″, 40″ und 43″ verfügbar sein.

Alle Diagonalen sind mit einem blickwinkelstabilen IPS-Panel mit LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Aufgrund des Preises kann man davon ausgehen, dass es sich hierbei um Edge LED handelt. Die Bildwiederholfrequenz liegt, wie nicht anders zu erwarten, bei 60 Hz. Auf HDR wird aufgrund der zu erwartenden niedrigen Helligkeit folgerichtig verzichtet.

INFO

Alle Informationen zu Hintergrundbeleuchtungen von LCD-Panels erfahrt ihr in unserem TV-Ratgeber.

Betriebssystem, Schnittstellen und Lautsprecher

Der Fernseher wird durch einen ARM Cortex-A55-Prozessor mit vier Kernen und 8 GB Flash-Speicher betrieben.  Xiaomi setzt als Betriebssystem auf Android 11, dadurch besteht Zugriff auf den Google Play Store, der alle gängigen Streamingdienste beheimatet. Ebenfalls nicht verzichten muss man auf den Google Assistant und Chromecast Built-in.

An Schnittstellen bietet der Smart TV 5a Wi-Fi 5, zweimal HDMI 2.0 (einmal mit ARC), zweimal USB 2.0, Ethernet und einen Kopfhörereingang. Seltsamerweise verbaut Xiaomi zusätzlich den heutzutage nicht mehr gängigen Composite-Anschluss. Da kommt doch direkt Retro-Feeling auf.

Xiaomi Smart TV 5A mit zwei HDMI-Schnittstellen

Xiaomi verbaut nur zwei HDMI-Schnittstellen und zusätzlich einen Composite-Anschluss.

Die Audioausgabe erfolgt durch zwei Lautsprecher mit einer Gesamtleistung von 24 bzw. 20 Watt (32″). Die Lautsprecher unterstützen außerdem die beiden Audio-Formate DTS:X und Dolby Audio. Dies dürfte aber kein merklicher Vorteil sein.

Xiaomi Smart TV 5A mit Dolby Audio und 24 Lautsprechern

Die Lautsprecher unterstützen Dolby Audio und DTS.

Preis und Verfügbarkeit des SMART TV 5A

Der günstige Einstiegs-TV ist ab dem 30. April zunächst nur in Indien verfügbar. Preislich ruft Xiaomi umgerechnet 190€ für den 32″ sowie 280€ für den 40″ und 320€ für den 43″ auf. Ob es der Smart TV5A zu uns nach Europa schafft, ist bis dato nicht bekannt.

Als Alternative steht hier der beliebte Xiaomi P1 zur Verfügung. Dieser ist auf dem gleichen Preisniveau und bietet sogar eine 4K-Auflösung. Dafür muss man mit Android 9 vorlieb nehmen.

Was sagt ihr zu dem günstigen Smart-TV von Xiaomi?

Autorenbild Joell

Wer hier schreibt

Hallo zusammen! Mein Name ist Joell und ich bin seit 2020 mit an Bord. Ich habe fünf Jahre bei einem Displayhersteller gearbeitet und bin Feuer und Flamme, euch mit den aktuellsten News und Testberichten zu TVs und Heimkino zu versorgen. Wenn ihr auch so begeistert seid, wenn es um das Thema Heimkino geht, dann werdet gern ein Teil unserer Facebook TV-Community.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren…