Yeedi Vac 2 Pro Saugroboter mit 3D-Objekterkennung für 179,99€ im Test

Ecovacs, Saugroboter, Yeedi | 0 Kommentare

UPDATE

Mit dem Gutscheincode POWERWINTER erhält man den Yeedi Vac 2 Pro gerade bei ebay für 179,99€ statt 299,99€. 

Yeedi Vac 2 Pro Saugroboter im Test

Im Schatten der großen Namen etabliert sich in den letzten Monaten Schritt für Schritt die Marke Yeedi mit dem Konzept topmoderner Saugroboter zum günstigen Preis. Wir stellen euch das neueste Modell, den Vac 2 Pro, vor. Dieser setzt maßgeblich auf AI, mehrere Kameras und Kreuzlaser, um Hindernisse in 3D erkennen zu können. Endlich kein Festfahren mehr? Das haben wir getestet.

Yeedi Vac 2 Pro Test Review Deutsch Saugroboter

Die Absaugstation für den Yeedi Vac 2 Pro muss dazugekauft werden.

Lieferumfang und optionale Absaugstation

Habt ihr euch für einen Kauf entschieden, erhaltet ihr Netzteil und Ladestation, Saugroboter, Seitenbürste, Bedienungsanleitung und Wischaufsatz. Ja, es gibt durchaus üppigere Lieferumfänge, diese gewisse Spärlichkeit hierbei gehört aber zu Yeedis „Stil“ und war bisher bei allen von uns getesteten Saugrobotern der Marke so.

Lieferumfang

  • Yeedi Vac 2 Pro Saugroboter
  • Seitenbürste
  • Ladestation mit EU-Netzteil
  • Wischaufsatz
  • Bedienungsanleitung
Yeedi Vac 2 Pro Saugroboter Lieferumfang

Yeedi spart auch beim Vac 2 Pro an Lieferinhalten.

Ein zusätzliches Upgrade stellt die optionale Absaugstation dar. Zu einem Preis von round about 200€ eine Erweiterung, über die man guten Gewissens nachdenken kann.

INFO

Absaugstationen sind vollautomatisierte Ladestationen und „Entleerer“ der Staubkammer in einem. Kehrt der Saugroboter nach der Reinigungsfahrt zurück zur Absaugstation, wird die Staubkammer unter Geräuschpegeln von 80 dB aufwärts automatisch entleert.

Der Inhalt der Kammer landet in einem Staubbeutel. Diesen schmeißt man — je nach Verschmutzungsgrad der Räumlichkeiten – nach 30-60 Reinigungsfahrten in den Restmüll. 

Die Zusatzkosten für Staubbeutel liegen bei 10€ im Jahr und ihr könnt netterweise in der App einstellen, wie häufig die Absaugung erfolgen soll. Schließlich ist dies nicht nach jeder Reinigungsfahrt zwingend notwendig.

Yeedi Vac 2 Pro Saugroboter optionale Absaugstation

Eine Absaugstation ist praktischer Luxus.

App, Steuerung und Wischfunktion

Der Motor mit 3000 pa Saugleistung holt sich die Power aus einem 5200 mAh Akku. Wählt man besonders sparsame Modi aus, kommt man damit 220 Min. hin.

7,7 cm Bauhöhe sind ausgesprochen flach für einen Saugroboter. Durch die implementierte 3D-Hindernisvermeidung benötigt der Vac 2 Pro keinen Laser-Turm zum Navigieren.

Yeedi Vac 2 Pro Saugroboter Bauhöhe Maße

Mit nur 7,7 cm Bauhöhe gelangt der Roboter unter die meisten Möbelstücke.

Saugroboter sind keine komplizierten Geräte. An den Strom, Starttaste drücken und alles geht von selbst. Mit der Zeit werdet ihr aber feststellen, dass euch das nicht ausreicht, weil ihr nicht für jede kleine Reinigungsaufgabe eine Komplettreinigung benötigt.

Und da hilft die App, mit der auf Wunsch per Klick einzelne Räume gereinigt werden. Der Reinigungsstart im Voraus festzulegen, kann auch sehr praktisch sein.

Yeedi Vac 2 Pro Saugroboter 3D Objekterkennung Kreuzlaser

Der Vac 2 Pro ist ein smartes Kerlchen.

Dazu könnt ihr mit Zonen arbeiten, d.h. einen gezielten Bereich reinigen lassen oder eine Sperrzone festlegen, die für den Roboter tabu ist. Dabei handelt es sich aber nur um Basics, die App bietet weitere Möglichkeiten, die Reinigung individuell an die Umgebung anzupassen. Beispielsweise Nicht-Wisch-Zonen für Teppiche. Ist der Wischlappen montiert, meidet der Saugroboter diese. Zwischen vier Saug- und drei Wischstufen darf gewählt werden.

Nicht alles Gold, was glänzt

Die App bietet noch mehr, weist aber auch Grenzen auf. Das Speichern mehrerer Karten/Etagen ist nicht möglich, die Raumgrenzen lassen sich nicht manuell bearbeiten und bei der Automatisierung wäre es wünschenswert gewesen, die angesprochenen Saug- und Wischstufen für jedes Zimmer individuell festlegen zu können. Sprich, dass der Vac 2 Pro die Küche ohne wiederholtes Eingeben immer auf maximaler Stufe reinigt.

Yeedi Vac 2 Pro Saugroboter Wischfunktion

Die Wischfunktion …

Yeedi Vac 2 Pro Saugroboter Wischfunktion auf Fliesen

… ist okay, aber mehr auch nicht.

Die Wischplatte des Vac 2 Pro weist die Besonderheit einer oszillierenden Wischplatte auf, was einem manuellen Schrubben mit einem Wischmopp recht ähnlich ist. Zumindest im Vergleich zu Hybridrobotern, die simpel einen Lappen hinter sich herziehen, ist die Wischfunktion dann in Ordnung. Eingetrockneter Espresso wurde sehr gut weggewischt, zwei Durchgänge reichten hierfür bereits aus.

Die 3D-Hindernisvermeidung in der Praxis

Die 3D-Objekterkennung, bzw. Objektvermeidung, hat den Zweck, mittels intelligenter und optischer Sensorik auch in einer unaufgeräumten Wohnung zurechtzukommen. Diese Technologie befindet sich immer noch in der Entwicklung. Selbst Geräte, die dreimal so teuer sind wie der Yeedi Vac 2 Pro, sind in diesem Punkt nur selten überzeugend.

Yeedi Vac 2 Pro Saugroboter flache Bauhöhe

Ohne Laser-Turm kann man Roboter flacher bauen, die Sensorik muss dann aber ausgefeilt sein.

Und so merkt man auch hier, dass der Roboter größeren Objekten ausweichen kann, aber alles was klein oder flach ist, wird potenziell mitgenommen. Ein leichtes Anstupsen für eine gründliche Reinigung wollen wir ja (damit auch Ränder erreicht werden), aber die Performance des Vac 2 Pro ist in Sachen Hindernisumfahrung nicht das Gelbe vom Ei.

Yeedi Vac 2 Pro Saugroboter Objekterkennung Hindernisse

Wir haben einige kleine Hindernisse in einer Art Parcours verteilt.

Yeedi Vac 2 Pro Saugroboter Objekterkennung 3D Hindernisvermeidung

Das Ergebnis war weniger ansprechend.

Dafür sind die Reinigungsergebnisse auf Hartboden (94,2 % der verteilten Materialien in der Testarena) wie Teppich (87,6 %) gut.   

Fazit: Yeedi Vac 2 Pro kaufen?

Die Hindernisvermeidung konnte im Test nicht überzeugen. Socken und Schnürsenkel sind weiter eine Gefahr, und solange sich das nicht ändert, sind mir Modelle ohne dieses Feature lieber und günstiger.

Allgemein ist Preis-Leistung bei Yeedi ganz okay, weil hochwertige ECOVACS-Technik sowie entsprechendes Material verbaut ist. Beide Marken entstammen demselben Ökosystem.

Ein entscheidender Vorteil ist die niedrige Bauhöhe. Der Vac 2 Pro ist fast 2 cm flacher als die meisten anderen Geräte. Schnappt euch mal einen Messstab und messt bei euren Möbeln nach, ob das einen Unterschied machen würde. Solltet ihr den Saugroboter kaufen wollen, sollte die Bauhöhe für euch eine übergeordnete Rolle spielen. Denn: Alles andere, was der Yeedi Vac 2 Pro mitbringt, bekommt man auch bei anderen, günstigeren Modellen.

Autorenbild Tim Testsieger TV

Wer hier schreibt

Hi zusammen! Ich bin Tim und teste seit nunmehr fünf Jahren Saugroboter, Akkusauger und zig weitere smarte Haushaltsgeräte. Mein Ziel: Euch zu zeigen, wie man mehr Freude und weniger Arbeit im Haushalt haben kann. Zu diesem Zweck gründete ich 2017 die Facebook-Gruppe “Saugroboter-Community“, in der ich euch gerne willkommen heiße.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dich auch interessieren…