31. Mai 2022

ECOVACS DEEBOT T9 AIVI Saugroboter für 439€ bei Amazon | Test & Video

Ecovacs, Saugroboter | 5 Kommentare

UPDATE

Das AI-Flaggschiffmodell von ECOVACS gibt es gerade zu einem starken Preis bei Amazon für 439,99€. Hierzu den 60€-Rabattgutschein auf der Produktseite aktivieren.

Die auf den T9 AIVI zugeschnittene Absaugstation gibt es bei Amazon für 299€. Andere Stationen, bspw. die älterer Modelle, sind nicht mit dem T9 AIVI kompatibel.

Der DEEBOT T9 AIVI ist größtenteils identisch zum Vorgänger T8 AIVI, bringt allerdings drei Neuerungen und Besonderheiten im Vergleich zum Vorgänger mit sich. Diese stellen wir euch im Folgenden vor.

Upgrade #1

AIVI 2.0

Wie bereits beim T8 AIVI ist hier auch die von ECOVACS entwickelte AIVI-Technologie wieder mit an Bord, allerdings in einer optimierten Version: AIVI 2.0.

Ecovacs Deebot T9 AIVI Saugroboter Objekterkennung auf 15 Gegenstände limitiert

Kleine Hindernisse erkennen und umfahren: Das verspricht und vermag AIVI 2.0.

Bis zu 15 kleine Gegenstände, bzw. Hindernisse wie Kabel, Socken, Schuhe und mehr werden erkannt — somit nochmal mehr als bei AIVI 1.0. Und das auch präziser und zuverlässiger. Erkannte Hindernisse werden nach einer Reiniungsfahrt in der App angezeigt und können in einer weiteren „Spezial-Tour“ nachgereinigt werden.

Ecovacs Deebot T9 AIVI Saugroboter Hinderniserkennung Anzeige erkannter Hindernisse App

Ohne die Nutzung von AIVI (da optional) ist eine Fahrt tatsächlich schneller beendet als mit.

Upgrade #2

Zwei rotierende Walzen von iRobot

Die von ECOVACS und iRobot vor einigen Monaten verkündete Kooperation trägt Früchte: Als erster ECOVACS-Roboter überhaupt sind auf der Unterseite zwei gegeneinander rotierende Gummiwalzen verbaut, die man etwa vom iRobot i7+ kennt. Der Hersteller nennt dies AeroForce. Beim Roomba Combo von iRobot fanden sich bereits Einzelteile von ECOVACS. Eine Geschäftsbeziehung, von der man noch viel erwarten darf.

Ecovacs Deebot T9 AIVI Saugroboter zwei Bodenwalzen aeroforce

Zwei gegeneinander rotierende Gummiwalzen – made by iRobot.

Ecovacs Deebot T9 AIVI Saugroboter aeroforce by iRobot

Die Walze ist sowohl für Teppich- als auch für Hartboden geeignet.

In unseren Tests zur Saugkraft in verschiedenen Szenarien eignete sich die Doppelwalze sowohl auf Hartboden, als auch auf Teppich für gröberen Schmutz. 

Ecovacs Deebot T9 AIVI Saugroboter Hartbodentest Saugkraft

Saugtest auf Hartboden: Keine Herausforderung

Ecovacs Deebot T9 AIVI Saugroboter Teppichreinigung

Auch auf Teppich liefert der T9 AIVI ab.

Upgrade #3

True Detect 3D 2.0

Vollgepackter mit Sensorik war wohl noch kein Saugroboter: Neben der AI unterstützt 3D-Objekterkennung die Erkennung kleiner Hindernisse. Auch diese wurde im Vergleich zum Vorgängermodell verbessert und hört nun auf „True Detect 3D 2.0“. 

Ecovacs Deebot T9 AIVI Saugroboter AIVI 2.0 Technologie Erkennung

3D-Hinderniserkennung gepaart mit AI? Sensorisch ein Powerhouse.

Features wie die selektive Raumeinteilung, 3D-Kartendarstellung und das Meiden von Teppichen bei angebrachter Wischfunktion sind beim T9 AIVI auch dabei. Die Lufterfrischungsfunktion des DEEBOT T9 ist nicht von Haus aus implementiert, man könnte den Aufsatz des Lufterfrischers aber einsetzen. Dieser wird daraufhin erkannt.

Ecovacs Deebot T9 AIVI Saugroboter App selektive Raumeinteilung

Gezielte Raumansteuerung (links und mittig) sowie 3D-Kartendarstellung in der App (rechts).

Ecovacs Deebot T9 AIVI Saugroboter Performance auf Teppich

Der T9 AIVI meidet Teppiche während des Wischens — automatisch.

Ecovacs Deebot T9 AIVI Saugroboter Teppicherkennung und Meidung beim Wischen

Geeignet für lebendige Haushalte

Ecovacs Deebot T9 AIVI Saugroboter Wischfunktion App

Live-Mapping während der Reinigung

Aus unserer Sicht hätte man die Home-Überwachungsfunktion via Kamera (Sicht des Roboters in der App nachvollziehen) weglassen können – lässt sich aber auch in der App ein- und ausschalten.

Ecovacs Deebot T9 AIVI Saugroboter Kamera Ueberwachung

Wer möchte, nutzt den DEEBOT T9 AIVI als fahrende Überwachungskamera.

Optionale Absaugstation

Wie ECOVACS in der Vergangenheit kommunizierte, sollte die optional dazukäufliche Absaugstation erst nach Erscheinen des Saugroboters auf den Markt kommen. So kam es auch, seit Februar 2022 ist die Station bestellbar.

ECOVACS DEEBOT T9 AIVI Saugroboter an optional erhältlicher Absaugstation

Der T9 AIVI an der optional erhältlichen Absaugstation.

Diese ist ausschließlich für den T9 AIVI einsetzbar, auch die Stationen älterer Modelle sind nicht mit dem T9 AIVI kompatibel. Ob einem die automatische Staubkammerentleerung 299€ UVP wert ist, ist eine andere Geschichte.

INFO

Absaugstationen sind vollautomatisierte Ladestationen und „Entleerer“ der Staubkammer in einem. Kehrt der Saugroboter nach der Reinigungsfahrt zurück zur Absaugstation, wird die Staubkammer unter Geräuschpegeln von 80 dB aufwärts automatisch entleert. Der Inhalt der Kammer landet in einem Staubbeutel. Diesen schmeißt man — je nach Verschmutzungsgrad der Räumlichkeiten – nach 30-60 Reinigungsfahrten in den Restmüll. 

Preis und Einschätzung

Der DEEBOT T9 AIVI war anfänglich mit etwas Glück für unter 600 € zu haben, mittlerweile fällt das Gerät sogar weit unter die 500€-Marke. Damit ist der Haushaltshelfer zwar weiterhin alles andere als günstig, man sieht aber, dass sich das Warten lohnen kann. Schließlich verändern sich die Räumlichkeiten zuhause nicht mit dem Preisfall.

Mit dem T9 AIVI fand sich der chinesische Hersteller ECOVACS zum Launch hin noch in einer Preisklasse mit iRobot, Samsung, Vorwerk oder Dyson wieder, langsam pendelt sich der Preis in humanen Bereichen ein. Die optionale Absaugstation ist weiterhin alles andere als günstig zu haben – bei Amazon für 299€.

Ecovacs Deebot T9 AIVI Saugroboter Lieferumfang

Der Lieferumfang des DEEBOT T9 AIVI

Wie viel ist euch ein Saugroboter wert?

Autorenbild Tim Testsieger TV

Wer hier schreibt

Hi zusammen! Ich bin Tim und teste seit nunmehr fünf Jahren Saugroboter, Akkusauger und zig weitere smarte Haushaltsgeräte. Mein Ziel: Euch zu zeigen, wie man mehr Freude und weniger Arbeit im Haushalt haben kann. Zu diesem Zweck gründete ich 2017 die Facebook-Gruppe “Saugroboter-Community“, in der ich euch gerne willkommen heiße.

5 Kommentare

  1. Markus

    Die Absaugstation des T8 ist nicht kompatibel, da der Staubbehälter anders ist.
    Jedoch tauscht Ecovacs diesen y
    Behälter bei Bedarf kostenfrei aus und somit ist die Absaugstation auch mit dem neuen T9 Aivi kompatibel.
    Hatte diesbezüglich heute noch Kontakt mit dem Kundenservice von Ecovacs.

    Antworten
  2. Oliver

    Den Deebot T9 AIVI + gibt’s auf Aliexpress für ~890€

    Antworten
    • Tim

      Ja genau, muss man aber aufpassen wegen EU-Version usw.

      Antworten
      • Markus

        Wie bereits geschrieben ist die bisherige Absaugstation ganz einfach umrüstbar.
        Ich habe dies jetzt selbst getestet.

        Die Absaugstation des T8 gab es jetzt bei Ama**n Black Friday für 189 €.
        Über den Kundenservice von Ecovacs bekam ich den passenden T9 Aivi Staubbehälter kostenfrei zugeschickt.

        Staubbehälter im T9 Aivi ausgetauscht, Abdeckungen unten am Sauger entfernt, Absaugstation aufgebaut und schon fertig. Funktioniert einwandfrei…
        Also ist es NICHT nötig die neue T9 Aivi Absaugstation zu kaufen. 👍👌

        Antworten
  3. Oliver

    Das wird spannend

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren…