NaTiddy Gecko Plus Poolroboter im Crowdfunding: Ein reinigender Klettermaxe

Crowdfunding, News | 0 Kommentare

Selbstredend haben nicht wir alle einen Pool zuhause und wenn doch, werden diese weniger genutzt als ursprünglich angedacht. Oft hat man durch die aufwendige Wartung und Reinigung auch mehr Arbeit als Vergnügen mit dem kühlen Nass für zuhause.

Für diejenigen unter uns, die sich für eine Abkühlung nicht weit weg bewegen müssen, gibt es Poolroboter wie den NaTiddy Gecko Plus, die automatisch für jederzeit saubere Schwimmareale sorgen sollen. Der Poolroboter wird via Crowdfunding auf Kickstarter finanziert und zeichnet sich vor allem durch eine enorme Kletterfähigkeit aus.

NaTiddy Gecko Plus: Saubere Pools ohne Arbeit?

Wir sind auf dem Gebiet der automatisierten Poolreinigung keine Experten, seht unsere Zeilen dazu also nur als subjektive Eindrücke von Saugroboter-Enthusiasten. „NaTiddy“ ist eine ungewöhnliche Umschreibung aus dem Englischen und bedeutet sowas wie „nett“. Warum auch nicht, schließlich ist es ziemlich nett von dem Roboter, dass er uns die lästige Reinigungsarbeit abnehmen möchte.

NaTiddy Gecko Plus Poolroboter Crowdfunding Reinigung Verschmutzung Pool

Mit diesen Verunreinigungen soll der NaTiddy Gecko Plus fertig werden.

NaTiddy Gecko Plus Poolroboter Reinigung Crowdfunding

Dazu bringt der Poolroboter eine Filterkapazität von 5 µm mit.

Der 9,48 kg schwere und kabelgebundene Helfer mit den Maßen 44,9 x 40,3 x 23,6 cm bringt einen dichten Filterkorb mit einer Kapazität von 5 µm (Mikrometer) mit und soll Steigungen von bis zu 90° erklimmen können. Was im Vergleich zu einem Mähroboter (Durchschnitt 40° Steigung) zunächst beeindruckend klingt, ist aber auch zwingend notwendig, da Pools nahezu immer eine Kastenform mit geraden Außenwänden aufweisen.

NaTiddy Gecko Plus Poolroboter Kletterfähigkeit Crowdfunding

90° steil klettern ist lobenswert, aber auch notwendig.

Bei 0 Dezibel Betriebsgeräusch soll der NaTiddy seine Arbeit vollbringen. Auch diese Angabe ist wohl nichts Ungewöhnliches, da die Lautstärke für unter Wasser gilt. Apropos unter Wasser: Die IP68 Schutzklasse (hier alle Schutzklassen in der Übersicht) garantiert dem Motor vollständigen Staubschutz und Wasserschutz beim Untertauchen für unbegrenzte Zeit. Alles andere wäre auch hier kontraproduktiv. 

NaTiddy Gecko Plus Poolroboter Crowdfunding Lieferumfang

Der Lieferumfang, sollte man die Crowdfunding-Kampagne mitfinanzieren und sich ein Gerät sichern.

Ausblick: Versand ab September 2022

Wie erwähnt, fehlt es uns hier am nötigen Fachwissen rund um die autonom arbeitenden Poolhelfer, um eine Einschätzung der Qualität des Geräts abgeben zu können. Was wir aber sagen können: Der Preis von umgerechnet 565€ im Crowdfunding ist – betrachtet man den Funktionsumfang – im Vergleich zu vielen anderen Modellen recht günstig.

Sich den Poolroboter zu einem günstigeren Preis als zum offiziellen Launch zu sichern, kann sich hier also durchaus lohnen. Der Versand erfolgt laut Kampagnen-Seite ab September 2022, zwei Jahre Herstellergarantie gibt es obendrauf.

Autorenbild Tim Testsieger TV

Wer hier schreibt

Hi zusammen! Ich bin Tim und teste seit nunmehr fünf Jahren Saugroboter, Akkusauger und zig weitere smarte Haushaltsgeräte. Mein Ziel: Euch zu zeigen, wie man mehr Freude und weniger Arbeit im Haushalt haben kann. Zu diesem Zweck gründete ich 2017 die Facebook-Gruppe “Saugroboter-Community“, in der ich euch gerne willkommen heiße.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren…