UWANT B100-E Waschsauger für Teppiche, Sofas, Matten & mehr im Test

Xiaomi | 0 Kommentare

UPDATE

Die Allzweckwaffe für Textilien gibt es mit dem Gutschein UWANTB100 gerade günstiger bei Geekbuying für 174,43 €.

I know UWANT it?

„Wir brauchen einen Markennamen, der verdeutlicht, dass die Kundschaft unsere Produkte haben möchten“. Et voilà, das Headquarter of Marketing erfand UWANT. Wir können nicht sagen, ob es sich wirklich so zutrug, dafür aber, ob der B100-E Waschsauger eine Bereicherung für das Haushaltsequipment darstellt.

UWANT B100-E Waschsauger

Der UWANT B100-E

Der Lieferumfang

Beim Auspacken hatte ich (Tim) das ungewohnte Gefühl, einen Kabelsauger auszupacken, was nicht hundertprozentig falsch ist. Ein Kabel ist da, welches sich per Hand rausziehen und per Knopfdruck wie einziehen lässt.

Ein klassischer Kabelsauger? Was aber macht dann der große Wassertank am Gerät? Auch den kleinen Füllbecher bräuchte es nicht zum Saugen.

Lieferumfang

  • Wischsauger mit Frischwasser- und Abwassertank
  • Bürstenkopf
  • Flexschlauch
  • kleiner Messbecher
  • Halterungsaufsatz
  • Aufbewahrungsbeutel für den Bürstenkopf
  • Bedienungsanleitung auf Deutsch, Englisch und mehr
UWANT B100-E Waschsauger Lieferumfang

Der Lieferumfang des UWANT B100-E

Nein, Saugen steht hier nicht im Vordergrund. Aber was macht man mit dem recht klobigen Gerät? Und wie funktioniert es?

Anwendungsgebiete, Installation & Vorbereitung

Teppichboden, Sofa, Sessel, Bettlaken, Fußmatten, Kuscheltiere, Sitzflächen … der B100-E ist was für die kompliziert und aufwändig zu reinigenden Flächen und Möbelstücke. 

Aufsatz auf den Flexschlauch, das andere Ende ins Gerät einstecken, Kabel in die Steckdose, das aufleuchtende Touch-Display zeigt zwei Bedienelemente (An/Aus und Leistungsstufe erhöhen). Schaltet man den UWANT via Touch-Bedienelement ein, lässt das 64 dB Betriebsgeräusch aufhorchen. Das Geräusch als solche (nicht die Lautstärke) erinnert an einen Hochdruckreiniger

UWANT B100-E Waschsauger Kabelsauger

Die Geräuschkulisse erinnert etwas an einen Hochdruckreiniger.

Leuchtet die LED-Modusanzeige blau, arbeitet das Gerät auf der niedrigeren von zwei Leistungsstufen, bei Rot wird die höhere (und deutlich lautere) Stufe angewandt. 

UWANT B100-E Waschsauger Touch-Display

Das Touch-Display

Der Wassertank wird mit Leitungswasser (unter 50° C) aufgefüllt. Eine zum Wischen geeignete Reinigungslösung kann im Verhältnis 1:30 hinzugegeben werden. 

UWANT B100-E Waschsauger Frischwassertank mit Wasser befüllen

Wasser Marsch!

Dann geht es ans Eingemachte.

Der UWANT B100-E in der Praxis

Wie erwähnt ist der B100-E ist für die kompliziert zu reinigenden Flächen angedacht. Mit dem Bürstenkopf setzt man auf der Oberfläche des zu reinigenden Objekts auf und drückt die Auslasstaste auf der Rückseite des Kopfes (s. folgendes Bild).

UWANT B100-E Waschsauger Wasser marsch Taste

Hier gedrückthalten, dann kommt Flüssigkeit.

UWANT B100-E Waschsauger Wasser auf Teppich

Eine leicht schaumige Flüssigkeit wird versprüht (wenn man Teppichreiniger verwendet).

Zur intensiven Befeuchtung des zu reinigenden Objekts hält man die Auslasstaste gedrückt und lässt diese los, wenn kein Wassersprühen (mehr) erforderlich ist. So verteilt man eine leicht schaumige Flüssigkeit auf Teppichen, dem Sofa oder der Fußmatte. Um diese Vorgänge zu beschreiben, eignet sich an dieser Stelle eine Bilderstrecke:

UWANT B100-E Waschsauger Nutzen auf Teppich

Zunächst sind die Teppiche dran.

UWANT B100-E Waschsauger auf Teppich im Einsatz
UWANT B100-E Waschsauger Textilien Sofa

Auch auf dem Sofa lohnt sich der Einsatz des UWANT. 

UWANT B100-E Waschsauger Kissen

Auf Kissen ist der Nutzen dagegen überschaubar.

Das, wovor ich mich vor dem Gebrauch des B100-E am meisten fürchtete, stellt sich als harmloser heraus als es ist: Da man mit dem Waschsauger eher größere, bzw. großflächigere Objekte säubert und das Kabel recht lang ist, muss man nicht allzu oft umstecken. An vielen Ecken eine Steckdose zu haben, ist aber selbstredend hilfreich.

UWANT B100-E Waschsauger Kabel Länge

Das Kabel ist lang genug.

Selbstreinigung und Wartung

Befindet sich sauberes Wasser im Tank, lässt sich eine Selbstreinigung des Bürstenkopfs durchführen. Dazu wird die Selbstreinigungstaste (s. folgendes Bild) für mindestens 30 Sekunden gedrücktgehalten. Der Schlauch wird mitgereinigt.

UWANT B100-E Waschsauger Selbstreinigung Taste

Die Selbstreinigungstaste

Tipp: Bürstenkopf während der Selbstreinigung waagerecht auf den Boden stellen, um die Öffnung zu blockieren. Dadurch wird die Selbstreinigung vereinfacht. Die transparente Abdeckung am Ende des Bürstenaufsatzes lässt sich simpel unter dem Waschbecken reinigen. 

Nimmt man die untere Abdeckung am B100-E ab, lässt sich der dort befindliche Schwamm reinigen. Dies sollte man bei häufiger Nutzung des UWANT auch hin und wieder machen. Den Schwamm nach der Reinigung etwa 24 Stunden an der Luft trocknen lassen. 

UWANT B100-E Waschsauger Bürstenkopf Haar

Längeres Haar wird eher nicht aufgesaugt.

UWANT B100-E Waschsauger Selbstreinigung Reinigung Aufsatz

Der Aufsatz ist simpel zu reinigen.

UWANT B100-E Waschsauger Bürstenkopf verschmutzt

Hier ist die Selbstreinigung dann doch wünschenswert.

Die Reinigung des Schmutzwassertanks beschränkt sich auf das Ausleeren und eventuelle Trocknen des Tanks.

UWANT B100-E Waschsauger Schmutzwassertank

Unten den Verschluss abdrehen, dann lässt sich das Innere des Schmutzwassertanks gut reinigen.

UWANT B100-E Waschsauger Zusammensetzung Schmutzwassertank

Das findet man im Schmutzwassertank.

Fazit: UWANT B100-E kaufen?

In erster Linie verwendet man Geräte wie den UWANT B100-E zur Reinigung von Teppichen. Wer also viele davon sein Eigen nennt, könnte einen Kauf in Erwägung ziehen, da der Waschsauger das leistet, was man von ihm erwartet.

Dennoch bleibt ein etwas fader Beigeschmack, da die Selbstreinigung bei längerem Haar und gröberer Verschmutzung an ihre Grenzen stößt. Hinzu kommt das Kabelumstecken, wobei man dies ja noch aus der grauen Kabelsaugervergangenheit gewohnt sein könnte. 

Von unserer Seite gibt es weder eine klare Kaufempfehlung, noch raten wir von dem Erwerb ab. Ein absolut zielgruppenabhängiges Produkt, dessen Preis sich am Umfang des Nutzens messen muss. Für die wenigen Einsatzbereiche bei mir (Tim) zuhause, wäre ein solch klobiges Gerät überflüssig.

Pro

  • macht was es soll
  • geeignet für dickflusige Teppiche
  • Selbstreinigung (bei langem Haar überfordert, sonst gut)
  • Kabel ist lang genug

Kontra

  • etwas klobige Bauweise
  • als Nutzer*in hat man viel mit Reinigung des Geräts zu tun (trotz Selbstreinigung)
  • häufiges Kabelumstecken bei großen Räumlichkeiten
Autorenbild Tim Testsieger TV

Wer hier schreibt

Hi zusammen! Ich bin Tim und teste seit nunmehr fünf Jahren Saugroboter, Akkusauger und zig weitere smarte Haushaltsgeräte. Mein Ziel: Euch zu zeigen, wie man mehr Freude und weniger Arbeit im Haushalt haben kann. Zu diesem Zweck gründete ich 2017 die Facebook-Gruppe “Saugroboter-Community“, in der ich euch gerne willkommen heiße.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren…