Dreame Bot Z10 Pro mit Absaugstation für 399€ bei Amazon

Dreame, Saugroboter | 0 Kommentare

UPDATE

Zur Black Week gibt es den starken Saugroboter inklusive Absaugstation bei Amazon für 399€ statt 499€.

Dreame L10 Pro + Absaugstation = Z10 Pro

Bereits im Mai verkündete Dreame, in 2021 weitere Saugroboter auf den Markt zu bringen. Der Dreame Bot Z10 Pro ist identisch zum Vorgänger L10 Pro, wird aber unter anderer Bezeichnung mit Absaugstation verkauft.

Die großen Neuerungen bleiben also aus, attraktiv ist der Z10 Pro dennoch.

Absaugstationen: Das Roboterzubehör 2021

Absaugstationen sind, wie Saugroboter auch, Luxusprodukte. Luxusprodukte, die bei der Kundschaft gut anzukommen scheinen, zumindest bringen zurzeit nahezu alle großen Haushaltshersteller Saugroboter mit Absaugstationen auf den Markt. Roborock beim S7, Ecovacs beim N8 Pro, Proscenic beim M8 Pro … die Liste ist lang.

Absaugstationen sind vollautomatisierte Akku-Ladestationen und „Staubkammerentleerer“ in einem. Der Roboter kehrt nach einer Reinigung autonom zurück zur Station, worauf der Staubkammerinhalt von der Absaugstation in wenigen Sekunden herausgesogen wird. Lautstärken von bis zu 90 dB (Rasenmäher) werden bei diesem Prozess erreicht. Darauf wird der Akku des Roboters aufgeladen.

Xiaomi Dreame Bot Z10 Pro Saugroboter mit Absaugstation

Der Z10 Pro mit Absaugstation

Nach etwa 30 Reinigungen (je nach Verschmutzungsgrad) ist der Staubbeutel, in dem der aus der Staubkammer gesaugte Inhalt landet, voll und landet im Restmüll. Entsprechend könnte man den Z10 Pro einen Monat lang jeden Tag arbeiten lassen und müsste sich währenddessen nicht mit ihm beschäftigen.

Preis-Leistung wird Dreame-Image gerecht

Rechnet man die Preisdifferenz für die Station aus, liegt ihr „Einzelpreis“ ohne Roboter bei etwa 150€, was im Vergleich zu den Stationen von Ecovacs (299€ einzeln) oder Roborock (in Kürze für ca. 399€ erhältlich) fast schon ein Schnäppchen ist. Nicht aber etwa zur Proscenic-Absaugstation, die es einzeln schon für 99€ gibt.

Abgesehen von der Absaugstation ist der Z10 Pro wie erwähnt baugleich zum L10 Pro, den ihr euch im folgenden Video nochmal in Erinnerung rufen könnt. 3D-Hinderniserkennung, 4000 pa Saugkraft und 2,5 h Arbeitszeit machen ihn zu einem der stärksten Saugroboter derzeit.

Nun gibt es also auch von Dreame einen Saugroboter mit Absaugstation – auch wenn der Saugroboter nicht neu ist. Eine willkommenes Upgrade für den L10 Pro, aber daraus direkt Xiaomi-typisch wieder ein neues Modell herauszubringen, finden wir dann doch etwas „too much“. Wie seht ihr das?

Autorenbild Tim Testsieger TV

Wer hier schreibt

Hi zusammen! Ich bin Tim und teste seit nunmehr fünf Jahren Saugroboter, Akkusauger und zig weitere smarte Haushaltsgeräte. Mein Ziel: Euch zu zeigen, wie man mehr Freude und weniger Arbeit im Haushalt haben kann. Zu diesem Zweck gründete ich 2017 die Facebook-Gruppe “Saugroboter-Community“, in der ich euch gerne willkommen heiße.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren…