12. August 2021

Top 6: Die besten Saugroboter mit Absaugstation | Vergleich & Test

Ranglisten, Saugroboter | 3 Kommentare

Die besten Saugroboter mit Absaugstation

Absaugstationen sind aktuell das meistdiskutierte Zubehör für Saugroboter überhaupt. Immer mehr Modelle kommen mit den großen Stationen daher, die es dem Sauroboter-Besitzer ermöglichen, die Staubkammer nie wieder von Hand leeren zu müssen. Alle 30-60 Reinigungen muss man dann nur den Staubbeutel entnehmen und in den Restmüll schmeißen. Mehr Informationen zu Absaugstationen findet ihr hier.

Wir haben euch in zwei YouTube-Umfragen nach eurer Einschätzung gefragt (s. folgendes Bild). Ergebnis: Nur wenige sehen die Anschaffung eines Auto-Empty-Docks sehr kritisch, die Meinungen pendeln sich zwischen „sinnvoller Anschaffung“ und „nicht unbedingt notwendig“ ein.

YouTube Kanäle Umfrage Testsieger TV Absaugstationen sinnvoll

Die Umfrageergebnisse auf unseren YouTube-Kanälen

Faktoren bei der Bewertung für unser Ranking sind unter anderem Reinigungsleistung, Anwendungs-Komfort, Verarbeitung und das Preis-Leistungsverhältnis.

Alle Produkte wurden von uns selbst gekauft und nicht von den Herstellern zur Verfügung gestellt. So können wir unabhängige Testresultate gewährleisten.

PLATZ 6

Honiture RoboVac Q6

Der Honiture RoboVac Q6 ist ein mittelmäßiger Roboter, der wohl stellvertretend für eine ganze Reihe an Saugrobotern steht, die wohl alle aus der selben chinesischen Fabrik stammen: Neabot NoMo, Proscenic M7 Pro, Lydsto R1 – die Liste ist lang.

honiture Robovac q6 saugroboter mit Absaugstation

Die Karosserie des Honiture haben wir bereits des Öfteren sehen können – nur unter anderem Label.

Die Deutschübersetzung des Honiture ist zwar mangelhaft, der Preis für einen Saugroboter mit Absaugststion aber fair. Man erhält hier einen Allround-Roboter, der wischen kann und smarte Funktionen wie Live-Mapping, Sperrbereiche und selektive Raumeinteilung mitbringt. Positiv hervozuheben ist die Akkulaufzeit, die Reinigungsergebnisse auf Hartboden sind durchschnittlich und auf Teppich eher schwach. 

Für round about 400€ macht man hier nicht allzu viel falsch, es geht aber noch deutlich besser.

PLATZ 5

Viomi S9

Viomi ist ein börsennotierter Smart-Home-Hersteller aus dem Reich der Mitte. Hierzulande ist das Unternehmen, das zu 20 % zum Tech-Riesen Xiaomi gehört, weitestgehend unbekannt, in China aber einer der führenden Haushaltshersteller mit wiederum zig Tochterfirmen.

Xiaomi Viomi S9 Saugroboter mit Absaugstation automatische Absaugung Staubsammler

Optisch wie preislich ansprechend: Der Viomi S9

Im Vergleich zum Sechstplatzierten Honiture RoboVac Q6 sprechen bessere Reinigungsergebnisse und Xiaomi-Home-App-Einbindung für den Viomi S9. Auch in der Materialfrage hat Viomi hier die Nase vorn. 

Ein optisch wie haptisch ansprechendes Modell, das intelligent navigiert. Vor einigen Monaten kostete der Viomi S9 noch zwischen 500-600€, mittlerweile ist der Preis aber absolut gerechtfertigt und im Rahmen.

PLATZ 4

Roidmi EVE Plus

Der Roidmi EVE Plus ist der erste Saugroboter aus dem Hause Roidmi, welches sich zuvor auf Akkusauger spezialisierte (ähnlich wie bei Dreame) und nun unter dem Dach des Xiaomi-Mutterkonzerns auch Saugroboter produziert.

Was den EVE Plus besonders macht, ist die bereits im Lieferumfang enthaltene Absaugstation, die bei einem hochwertigem Saugroboter im Normalfall nicht beiliegt. Bei Ecovacs und Roborock kostet eine „externe“ Absaugstation 300€ aufwärts.

Roidmi EVE Plus Saugroboter

Der Roidmi EVE Plus ist einer der günstigsten und besten Saugroboter mit Absaugstation.

Die Absaugstation bietet Extras wie eine Ladestandsanzeige und manuelle Absaugung auf Knopfdruck. Zudem lässt sich einstellen, wie oft die Absaugstation überhaupt tätig werden soll (nach jeder Reinigung, nach jeder zweiten usw.). Auch wenn bereits einige Ersatzstaubbeutel im Lieferumfang beiliegen, kann man so – je nach verschmutzungsgrad der vier Wände – noch länger ohne Ersatzteilkauf arbeiten lassen. 

Die besten Saugroboter unter 250 Euro Test Vergleich Bestenliste Roidmi EVE Plus

Ohne Absaugstation würde der EVE Plus weit unter 250€ kosten.

So bietet der EVE Plus auch mit seinen restlichen technischen Komponenten, der Xiaomi-Home-App-Steuerung und sehr guten Reinigungsergebnissen ein tolles Gesamtpaket für vergleichsweise wenig Geld. Unsere aktuelle Empfehlung im günstigen Preissegment.

PLATZ 3

Ecovacs Deebot Ozmo T8 AIVI

Mittels Kamera erkennt der T8 AIVI Objekte und kann diese umfahren. Dazu zählen auch kleinere Hindernisse wie etwa Schuhe oder Vorhänge. Dazu gesellen sich eine hochmoderne Wischfunktion, eine  Absaugstation und eine hohe Materialqualität. Die Absaugstation ist zwar nichts Besonderes, der Roboter dafür aber umso mehr.

Ein paar Bugs in der App halten uns aber davon ab, den T8 AIVI weiter nach oben zu setzen.

Ecovacs Deebot Ozmo T8 AIVI Saugroboter
Der T8 AIVI ist ein smartes Kerlchen.

Von knapp 80 getesteten Saugrobotern setzte sich der smarte Ecovacs-Haushaltshelfer auf Platz 5 aller Saugroboter (hier zur Bestenliste), was er in erster Linie sehr guten Reinigungsergebnissen auf Teppichen verdankt.

PLATZ 2

Ecovacs Deebot T9+

Das Spitzenmodell von Ecovacs und gleichzeitig Nachfolger des Deebot T8 ist der Deebot T9+. Das „+“ steht für die Absaugstation, man kann Saugroboter und Absaugstation auch separat kaufen – ist allerdings deutlich teurer.

Beim T9 muss man etwas aufpassen, nicht zu sehr ins Schwärmen zu geraten, so viele Funktionen bietet das Modell. 3D-Karte, starke Wischfunktion mit vibrierender Wischplatte und sehr gute Teppichsensoren sind nur ein paar der zu nennenden Top-Features. 

Ecovacs Deebot t9+ Saugroboter mit Absaugstation

Der Deebot T9+ ist ein Luxusmodell.

Na schön, machen wir noch etwas weiter: Starker Saugmotor, witzige Erfindungen wie ein Raumlufterfrischer, vermeidet Teppiche beim Wischen automatisch. Kurzum: Einer der besten und modernsten Saugroboter, die man im Jahr 2021 kaufen kann. Das lässt sich Ecovacs aber auch einiges kosten …

PLATZ 1

Roborock S7

Testsieger ist das Roborock-Flaggschiff S7. Wir nutzen das Modell auch privat seit einiger Zeit und können nach 5.000 m² bestätigen, dass die Wischfunktion außergewöhnlich gut ist für einen Hybridroboter. Hierbei kann er das langwierige Teppichproblem lösen, indem er das Wischmodul um 5 mm anheben kann und der Teppiche beim Wischen somit nicht nass werden. Gleichzeitig vibriert die Wischplatte 3000 Mal in der Minute, um Schmutz besser entfernen zu können.

Die Entleerung des Staubbehälters war allerdings etwas hakelig, was nun durch die neue, optional erhältliche Absaugstation Schnee von gestern ist.

Roborock S7 Saugroboter mit Absaugstation

Den zurzeit besten Saugroboter gibt es nun auch mit Absaugstation.

Nach etwa 30 Reinigungen muss man den in einer Absaugstation angebrachten Staubbeutel entnehmen und in den Restmüll schmeißen. Somit kann man den Roboter einen Monat lang jeden Tag arbeiten lassen, ohne sich mit dem Saugroboter beschäftigen zu müssen. Roborock aber geht noch einen Schritt weiter und ermöglicht die Absaugung auch ohne Staubbeutel.

Allergikerfreundliche Absaugung durch HEPA13-Filter, kein Staubbeutelnachkauf, Kabelmanagement, Einstellbarkeit der Absaugintensität und somit Lautstärke – trifft die bislang beste Absaugstation auf den zurzeit besten Saugroboter, fällt die Entscheidung ausnahmsweise mal leicht, einen Testsieger zu küren. 

Seid ihr mit unserer Bestenliste einverstanden? Fehlt euch ein Modell? Lasst es uns in den Kommentaren unter diesem Beitrag wissen!
Autorenbild Tim Testsieger TV

Wer hier schreibt

Hi zusammen! Ich bin Tim und teste seit nunmehr fünf Jahren Saugroboter, Akkusauger und zig weitere smarte Haushaltsgeräte. Mein Ziel: Euch zu zeigen, wie man mehr Freude und weniger Arbeit im Haushalt haben kann. Zu diesem Zweck gründete ich 2017 die Facebook-Gruppe “Saugroboter-Community“, in der ich euch gerne willkommen heiße.

3 Kommentare

  1. Mital

    Good article.

    I wish to know your views regarding which robot is better than robo rock s7?

    Antworten
    • Tim

      Hi Mital, we already talked in chat, right? 😉

      Antworten
  2. Diri

    Feines Listchen

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Teile diesen Blogartikel

Das könnte dich auch interessieren…