Saugroboter-Trick: Staubfilter verstopft – das kann man tun

Ratgeber, Saugroboter, Tricks | 7 Kommentare

Die Saugkraft lässt des Saugroboters lässt ohne erkennbaren Grund immer weiter nach? Ein Grund dafür kann ein verstopfter Staubfilter sein. Hier erfahrt ihr, wie man mit zwei Blatt Toilettenpapier dafür sorgen kann, dass der Staubfilter des Saugroboters nicht mehr verstopft.

Saugroboter Staubfilter verstopft Staubkammer Trick

Ein simpler Trick beugt der Verstopfung des Staubfilters vor.

Staubfilter verstopft – so kann man vorbeugen

Bei den meisten Staubfiltern findet sich vor dem Filter ein Auffangnetz, welches groben Schmutz aufhalten soll. Dauerhaft legt sich der feine Schmutz hier ab, sodass man den Filter nach einiger Zeit komplett austauschen muss. Da die eingesaugte Luft nicht mehr problemlos durch den Filter gelangen kann, verschlechtert sich die Reinigungsleistung zunehmend.
Saugroboter Trick Staubfilter verstopft Staubkammer Klopapier

Sieht komisch aus, hilft aber: Klopapier zwischen Filter und Staubkammer.

Die Lösung für dieses Problem: Zwei Blatt zusammenhängendes Toilettenpapier. Diese Blätter legt man simpel zwischen Filter und Staubkammer. Dadurch fungiert das Papier als Vorfilterung und hält groben Schmutz fern, ehe dieser im Staubfilter landet. Je nach Größe von Staubkammer und Toilettenpapier sollte man das Papier noch zuschneiden, damit es nicht in die Einsaugöffnung gezogen wird.

Auch Küchtentücher können für diesen Trick verwendet werden, müssen aber  – wie auch das Klopapier – je nach Dicke von den Lagen getrennt werden. Und: Wer das Papier geschickt zuschneidet, kann sogar Ersatzfilter von Drittherstellern verwenden.

Saugroboter Staubfilter verstopft Staubkammer Klopapier zwischen Filter

Der Trick ist in wenigen Sekunden umgesetzt.

Saugroboter Staubkammer Staubfilter verstopft Klopapier

Die Staubkammer passt weiterhin.

Solltet ihr Schwierigkeiten mit der Umsetzung des Tricks oder eine Idee für einen weiteren Saugroboter-Trick haben, schreibt uns gerne in den Kommentaren!

Bisherige Saugroboter-Tricks

Autorenbild Tim Testsieger TV

Wer hier schreibt

Hi zusammen! Ich bin Tim und teste seit nunmehr fünf Jahren Saugroboter, Akkusauger und zig weitere smarte Haushaltsgeräte. Mein Ziel: Euch zu zeigen, wie man mehr Freude und weniger Arbeit im Haushalt haben kann. Zu diesem Zweck gründete ich 2017 die Facebook-Gruppe “Saugroboter-Community“, in der ich euch gerne willkommen heiße.

7 Kommentare

  1. Christoph Heckmann

    Es gibt im Baumarkt Druckluft in Sprüh Dosen, mit der man den Staubfilter prima (bitte nur im Freien) ausblasen kann und somit auch die Lebensdauer des Filters verlängern kann. Wer einen Kompressor hat ist besonders fein raus.

    Antworten
    • Tim

      Danke für den Hinweis! Liebe Grüße Tim

      Antworten
    • Susanne

      Hallo, ich habe einen Saugroboter Tesvor M1 gekauft und zur Unterstützung der Bedienung auf dem iPhone die App We back installiert. Mich irritiert jetzt, dass ich für die Registrierung der App meine Telefonnr. und Emailadresse angeben muss. Gibt es auch eine Möglichkeit die App ohne die Angabe dieser Daten zu nutzen? Welche Erfahrungen haben andere Nutzer gemacht?
      Schöne Grüsse
      Susanne

      Antworten
      • Tim

        Hi Susanne, die App ist nicht so toll, das ist wohl auch Teil des Problems. Ohne Telefonnummer wird das wohl nichts. Liebe Grüße Tim

        Antworten
  2. Doris Böning

    Hallo, wir haben seit längerem den Roborok S7 und sind sehr zufrieden.
    Nun haben wir uns für die Küche Barhocker gekauft mit je 40 x 40 Chromeplatte am Boden. Diese ist sehr flach und der Robbi fährt drauf.

    Erst habe ich mich gefreut, doch dann habe ich gesehen, das das Macken und Kratzer gibt.

    Wie kann ich verhindern das er auf die Platten fährt, und nur drumherum?

    Velen Dank um Vorraus.

    Liebe Grüße
    D. Böning

    Antworten
  3. Johnnyboy

    Super, danke für die Info!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dich auch interessieren…